Traumhelfer

Aus Klartraum-Wiki
Version vom 3. November 2007, 17:11 Uhr von Hack (Diskussion | Beiträge) (Die Seite wurde neu angelegt: Der '''Traumhelfer''' ist eine Person, die man Im Klartraum rufen kann, um sie z.B. zu bitten, einem die Möglichkeiten zu erklären, die man im [Klartraum hat,...)
(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)

Der Traumhelfer ist eine Person, die man Im Klartraum rufen kann, um sie z.B. zu bitten, einem die Möglichkeiten zu erklären, die man im [[[Klartraum]] hat, oder sie nach gezielten Dingen zu fragen, z.B. wenn einem das Fliegen nicht gelingt, oder man Probleme mit der Kommunikation mit Traumfiguren oder TopDogs hat, beziehungsweise Probleme hat, mit ihnen fertig zu werden. Der Traumhelfer ist allerdings wie jede Traumfigur in deinem Gehirn entstanden, bzw. von deinem Unterbewusstsein hervorgerufen. Trotzdem kann er einem ein Sicherheitsgefühl geben, und einem auch helfen, mit seinem Unterbewusstsein zu kommunizieren, siehe hierzu auch MLDC. Nicht mit dem Traumhelfer zu verwechseln ist das Krafttier (Totemtier) (Der Traumhelfer hat meist Menschengestalt). Der Traumhelfer erscheint meist so, wie man ihn sich vorstellt.