Medien: Unterschied zwischen den Versionen

Aus Klartraum-Wiki
Zeile 28: Zeile 28:
=== Pressestimmen ===
=== Pressestimmen ===


* [http://naturwissenschaften.de/wissen-aktuell-10370-2009-08-19.html "Klarträumen" lässt sich trainieren, Scinexx, Springer-Verlag Heidelberg, 2009]
* [http://www.pm-magazin.de/a/alarm-der-traumwelt Alarm in der Traumwelt, PM-Magazin, München 2010]
* [http://www.faz.net/-01lizp Stabhochsprung im Schlaf, FAZ.NET, Niklas Schenck, Heidelberg, 2010]
* [http://www.faz.net/-01lizp Stabhochsprung im Schlaf, FAZ.NET, Niklas Schenck, Heidelberg, 2010]
* [http://www.fr-online.de/panorama/schlafes-schwester/-/1472782/4908618/-/index.html Schlafes Schwester, Frankfurter Rundschau, Anna Sarah Berger, Frankfurt am Main, 2010]
* [http://www.fr-online.de/panorama/schlafes-schwester/-/1472782/4908618/-/index.html Schlafes Schwester, Frankfurter Rundschau, Anna Sarah Berger, Frankfurt am Main, 2010]
* [http://taz.de/Hirnforscher-untersuchen-Traeumer/!83870/ Schlaf gut und träum' was Schönes - Hirnforscher untersuchen Träumer, TAZ, Berlin, 2011]
* [http://www.rundschau-online.de/html/artikel/1304632857094.shtml Im Klartraum auf das Siegerpodest, Kölnische Rundschau, Köln, 2011]
* [http://www.welt.de/gesundheit/psychologie/article12879007/Wie-sich-Traeume-nach-Belieben-beeinflussen-lassen.html Wie sich Träume nach Belieben beeinflussen lassen, Welt, Berlin, 2011]
* [http://www.spiegel.de/wissenschaft/mensch/0,1518,744502,00.html Wie Klarträumer ihre Gedanken steuern, Spiegel, Hamburg, 2011]


=== Belletristik ===
=== Belletristik ===

Version vom 20. Dezember 2011, 13:03 Uhr

Dies ist eine Sammlung von allerlei Medien, vor allem solcher, die das Thema Klarträume (oder etwas sehr analoges) zum Inhalt haben. Das ist - je nach Medium - jedoch nicht immer so ganz eindeutig (z.B. sind Texte eindeutiger zu dem Thema klassifizierbar, als Melodien oder weniger symbolhafte Bilder). Die Art und Weise, wie das Thema in den einzelnen Werken behandelt wird oder sich zeigt, sollte daher zusätzlich erläutert werden.

Literatur

Fachlich

  • Anleitung zum Klarträumen, Daniel Erlacher, 2010, ISBN 978-3-8423-3074-0
  • Exploring the World of Lucid Dreaming, Stephen LaBerge, 1990, ISBN 978-0-345-37310-3
  • Schöpferisch Träumen, Paul Tholey und Kaleb Utecht, 1995, ISBN 3-88074-275-8

Wissenschaftliche Schriften

Deutsch

Englisch

Pressestimmen

Belletristik

  • Alice im Wunderland
  • Buddhas kleiner Finger
  • Krabat

Filme

Mehr direkt das Klarträumen als Thema

  • Dreamscape (Ruben, 1984)
  • Und täglich grüßt das Murmeltier (Ramis, 1993)
Der Protagonist erwacht eines Tages und stellt fest, dass sich der gesamte Tagesablauf vom Vortag wiederholt. Da dies immer wieder zu passieren scheint, beginnt er jeden Tag immer gewagtere Experimente und erlangt somit eine größere Handlungsfreiheit. Sein Ziel ist es aber dennoch, wieder im normalen Leben aufzuwachen.
  • Open your Eyes, orig: Abre los ojos (Amenábar, 1997)
  • Matrix- Triologie (Wachowsky, 1999-2003) & Animatrix
Zwar handelt es sich bei der Matrix um eine computersimulierte Welt, allerdings findet sie in einer Art Schlafzustand der Menschen als realistische Halluzination statt. Hintergrund ist die Versklavung der Menschheit durch Maschinen, ohne dass jene es bemerken sollen. Die Protagnoisten allerdings sind aus ihr aufgewacht und steigen oft bewusst in die Matrix wieder ein, während sie die Fähigkeit erlernen, diese Realität geistig zu manipulieren, so, wie es auch die Computerprogramme tun können. Ihr Ziel ist es, die Menschheit von der Versklavung zu befreien, wobei einige philosophische und gesellschaftskritische Fragen aufgeworfen werden.
  • Vanilla Sky (Crowe, 2001)
  • Waking Life (Linklater, 2001)
  • Paprika (Anime), orig: Papurika (Kon, 2006)
  • The Science of Sleep, orig: La Science des rêves (Gondry, 2006)
  • When a Man Falls in the Forest (Eslinger, 2007)
Der Film beinhaltet zwei Handlungsstränge, die sich stellenweise kreuzen, und in denen es um ein gescheitertes Leben und die Suche nach etwas besserem geht. Einer der Hauptdarsteller kommt in Kontakt mit dem luziden Träumen und erlernt es, um selbstbewusster zu werden.
  • Ghost Hound (Anime), orig: Shinreigari/Gōsuto Haundo (Masamune & Nakamura, 2007-2008)
Die Handlung der Serie verbindet das Aufarbeiten von Traumas dreier Schüler mit dem Aufklären von mysteriösen Geschehnissen in einer kleinen Stadt, wobei in der Gestaltung des Animes viel Wert auf die Atmosphäre gelegt wurde. Wichtiges Handlungselement sind dabei v.a. Ausserkörperliche Erfahrungen. Zudem werden verschiedene religiöse und wissenschaftliche Phänomene und Sichtweisen beleuchtet.
  • Das Kabinett des Dr. Parnassus (Gilliam, 2009)
  • Ink (Winans, 2009)
  • Inception (Nolan, 2010)
In Inception geht es um das Eindringen in fremde Träume, um Informationen zu stehlen oder jemandem "einzupflanzen". Die Eindringlinge sind währenddem luzid und haben einen Shared Dream. Allerdings sind ihre Fähigkeiten über Traumkontrolle begrenzt, ebenso gibt es hier besondere Gesetzmäßigkeiten in der Traumrealität.

Eher indirekt (mit mehr Interpretation) oder Themenverwandt, oder ungeprüft

  • The Good Night
  • Paperhouse
  • A Nightmare on Elm Street
  • The 13th Floor
  • brazil
  • Solaris (2 Filme: einer von Tarkovsky, einer von Soderbergh)
  • Stalker (Tarkovsky)
  • Don Juan DeMarco
  • Donnie Darko
  • Southland Tales
  • The Truman Show
  • eXistenZ
  • Avalon
  • bin jip
  • Jacob's Ladder
  • Stay
  • The Fall
  • The Fountain
  • The Machinist
  • The Limits of Control
  • Vergiss Mein nicht (en.: Eternal Sunshine of the Spotless Mind)
  • Schräger als Fiktion
  • Idiots and Angels
  • Pan's Labyrinth
  • Synecdoche, New York
  • Avatar

Musik

Im allgemeinen gibt es modernere Musikrichtungen, die sich selbst "psychedelisch" nennen, d.h. das Bewusstsein beeinflussen sollen. Beispielsweise "Goa" (auch: psycheledic Trance), aber auch "psychedelic Rock", usw. Ebenso wird oft traditionell "rituell" klingende Musik als bewusstseinsverändernd bzw. für Klarheit hilfreich angesehen. Oft gibt es natürlich keine so klaren Abgrenzungen zwischen den Musikrichtungen.

Auf der anderen Seite gibt es einige Liedtexte oder auch Titel von Liedern und Alben, die das Klarträumen oder etwas verwandtes thematisieren und beim Zuhören evtl. auf diese Weise auch das Bewusstsein in Richtung Klarheit verändern können.


  • 1200 mics (Band)
    • acid for nothing (Song?)
noch keine weiteren Infos.
  • Angels of Venice (Band)
    • Awake inside a Dream (Album)
vor allem das gleichnamige Lied, wegen dem Text. Die Musik der Band ist im allgemeinen auch sehr ruhig und eher traditionell. (Flöten, Violinen, usw.)
  • Aphex Twin (Band)
    • Selected Ambient Works (Alben)
nach eigenen Angaben hat der Künstler die Ambient-Stücke im Klartraum komponiert. Von der Musik her eher ruhig und meditativ.
  • Astral Projection (Band)
    • people can fly (Song)

Israelische Goa-Trance und Psy-Trance Formation

  • Die Apokalyptischen Reiter (Band)
    • Wenn ich träume (Song)
noch keine weiteren Infos.
  • Die Fantastischen Vier (Band)
    • Krieger (Song)
noch keine weiteren Infos.
  • Dornenreich (Band)
    • Durch den Traum (Album)
    • Hexenwind (Album)
      • bes.: Zu träumen wecke sich, wer kann (Song)
noch keine weiteren Infos.
  • Foo Fighters (Band)
    • Everlong (Musikvideo)
noch keine weiteren Infos.
  • Infected Mushroom (Band)
    • z.B.: None of this is real (Song)
Eigentlich sind so gut wie alle Songs von ihnen sowohl textlich als auch musikalisch mit dem Thema Klarträumen verwandt; es wird sich viel mit verzerrten Realitäten auseinandergesetzt. Die Musik ist eine relativ kreative Ausprägung des "Goa", sie beinhaltet nicht nur Trance-Elemente.
  • Klartraum (Band)
    • lucid flow (Album)
noch keine weiteren Infos.
  • Lord Scan (Band)
    • Elvis im Wunderland (Song)
noch keine weiteren Infos.
  • Nemo (Band)
    • Traumtaenzer (Song)
noch keine weiteren Infos.
  • Oneironaut (Band)
noch keine weiteren Infos.
  • POD (Band)
    • Sleeping Awake (Titelsong von Matrix Teil 1)
noch keine weiteren Infos.
  • Shpongle (Band)
Goa-Musik, mit jedoch sehr vielen experimentellen Inhalten. (nicht nur Trance.)
  • Sopor Aeternus (Band)
    • Somnabulist's secret Bardo-Life (Song)
    • Cage within a Cage (Song)
noch keine weiteren Infos.
  • Therion (Band)
    • A'arab Zaraq - Lucid Dreaming (Album)
    • Atlantis Lucid Dreaming (Album)
noch keine weiteren Infos.
  • Yesterdays Rising (Band)
    • our lucid dream (Song)
noch keine weiteren Infos.